Einige der links auf dieser Seite sind eventuell nicht mehr verfügbar, da die Seite, auf die sie verweisen geändert wurde.

November 2011

FLB

(10.11.2011)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

September 2011

Info

(14.09.2011)

Allgäu: 20-jähriges Jubiläum bei Bergsport Maxi! Von Donnerstag (15.09.) bis Samstag (17.09.) wird bei Bergsport Maxi in Kempten (Klostersteige) das 20-jährige Bestehen gefeiert! Reinschauen lohnt sich garantiert!

August 2011

Info

(23.08.2011)

Allgäu - Rottach: Der Zugang zum Bereich "Hohle Gasse", der ab dem 1. Januar jeden Jahres aus Gründen des Vogelschutzes gesperrt ist, ist jetzt wieder bis zum Ende des Jahres frei gegeben.

 Neu

(07.08.2011)

San Vito lo Capo: An Ostern entstanden einige neue Routen unter anderem von Josef Gstöttenmayr. Josef hat im Sektor Bunker bzw um seine "erste Sizilien-Route" einiges Neues eingebohrt. 2 Update-Topos findet ihr als PDF auf den Info-Seiten zu den Gebieten um Trapani oder auch auf der Seite zum Kletterführer "Sicily-Rock".

FLB

(05.08.2011)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

Info

(05.08.2011)

Im Juni ist in der Allgäuer Zeitung eine Buchvorstellung zum Kletterführer "Sicily-Rock" (GEBRO-Verlag) erschienen.

Juli 2011

FLB

(24.07.2011)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

Info

(22.07.2011)

Allgäuer Team - Expedition zum K7: Wen es interessiert, was Rainer Treppte, Sebastian Brutscher, Max Dünßer und Reini Hones auf ihrer Expedition zum K7 in Pakistan gerade so machen oder wer einfach ein paar schöne und beeindruckende Bilder sehen will, der sollte ab und an die News auf Rainers Homepage betrachten!

Info

(13.07.2011)

Im Blautal ist die Grotte (Rußenschloss) seit Mitte Juni wieder fürs Klettern frei gegeben. Mittlerweile wird das Sperrungsende hier flexibel gehandhabt.

Info

(13.07.2011)

Allgäu - Rottach: Wegen Vogelschutz ist der Zugang zum Bereich "Hohle Gasse" ab dem 1. Januar jeden Jahres gesperrt, Bouldern sowie Klettern ist in dieser Zeit nicht möglich. Das Sperrungsende wird flexibel gehandhabt, über das Ende der Sperrung wird mittels Schildern vor Ort sowie im Internet informiert (der grobe Richtwert für das voraussichtliche Sperrungsende ist der Zeitraum Anfang Juli bis Anfang August).

Juni 2011

Info

(08.06.2011)

Die Tarnschlucht ist aktuell komplett gesperrt! Aufgrund eines Unfalls mit Hakenausbruch wurde von behördlicher Seite die Sicherheitssituation in der Tarnschlucht in Südfrankreich als nicht konform mit den Statuten der FFME (Fédération Francaise de la Montagne et de l'Escalade) eingestuft und das Gebiet behördlich gesperrt. Die unteren Haken in vielen Sektoren wurden entfernt. Bis zu einer Sanierung der Routen, die zu einem Großteil mit 10mm Expressankern ausgerüstet sind, bleibt die Sperrung nach momentanem Stand wohl bestehen.

FLB

(08.06.2011)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

Mai 2011

(13.05.2011)

Die Neuauflage des Frankenjura Kletterführers Band 1 "Franken 1" für den nördlichen Teil des Nördlichen Frankenjura ist jetzt erhältlich und kann beim GEBRO Verlag im GEBRO-Online-Shop bestellt werden.

April 2011

FLB

(22.04.2011)

Es hat lange gedauert, bis endlich wieder die Zeit dafür gereicht hat, aber hier ist er: Der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

März 2011

(23.03.2011)

Der neue Kletterführer "Sicily-Rock" für die Gebiete um San Vito lo Capo im Nord-Westen Siziliens ist jetzt erhältlich und kann beim GEBRO Verlags im GEBRO-Online-Shop bestellt werden.

Info

(11.03.2011)

Am 26.03. findet in der Potsdamer Boulderhalle "Blockzone" der Wettkampf "Block-Challenge 2011" statt.

Artikel

 & Neu

(01.03.2011)

San Vito lo Capo - Das neue Kletterparadies auf Sizilien - Sollte das Osterziel für dieses Jahr noch nicht festgelegt sein, so kann dieses exzellente Klettergebiet nur wärmstens empfohlen werden.....

Zusammen mit obigem Artikel wurden auch die Info-Seiten zu den Gebieten um Trapani aktualisiert und mit vielen Bildern illustriert. Und damit auch die notwendige Kletterinfo zum Gebiet verfügbar ist, gibt es pünktlich vor den Feiertagen einen neuen Kletterführer zum Gebiet, der voraussichtlich ab 24.03.2011 erhältlich sein wird.

Februar 2011

Info

(07.02.2011)

Am Gaichtpass wurden in den Routen zur Straße hin (Nr. 10-21) die ersten Haken entfernt. Sobald Näheres bekannt wird, informieren wir an dieser Stelle darüber.

November 2010

A-UP

(12.11.2010)

Allgäu: Im Allgäu-Online-Update-Topo (A-UP) werden einige Neutouren bei Reutte/Tirol aufgelistet

• Dank Wolfgang Hofer gibt es hier nun einige aktuelle Infos zur Weißwand

Oktober 2010

A-UP

(13.10.2010)

Allgäu: An einigen Felsen der Region ist Vorsicht wegen lockerem Gestein geboten, siehe auch die Berichte zu folgenden Felsen im Allgäu-Online-Update-Topo (A-UP):

Klingenbichl

Wäldele

August 2010

(17.08.2010)

Die Neuauflage des Frankenjura Kletterführers Band 2 "Franken 2" für den südlichen Teil des Nördlichen Frankenjura ist jetzt erhältlich und kann beim GEBRO Verlag im GEBRO-Online-Shop bestellt werden.

FLB

(12.08.2010)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

Info

(08.08.2010)

Über den GEBRO-Online-Shop konnten die letzten Tage aufgrund eines Fehlers nach der Umstellung auf ein neues Shopsystem keine Bestellungen außerhalb Deutschland getätigt werden. Dieser Fehler wurde nun behoben und Bestellungen sind wieder weltweit in viele Länder möglich.

FLB

(05.08.2010)

Nach einigen Monaten ohne ist hier nun endlich wieder der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

Artikel

(04.08.2010)

Zinnen Doppelpack - Helmut Kotter wiederholt Bellavista und Pan Aroma.

(02.08.2010)

Der neue Boulderführer "Gadea Y+" für die 3 Gebiete Santa Gadea, Las Tuerces und Resonorico bei Santander im Norden Spaniens ist jetzt neu im Vertriebsprogramm des GEBRO Verlags und kann im GEBRO-Online-Shop bestellt werden.

Juli 2010

A-UP

(22.07.2010)

Allgäu: Es gibt einiges an Neuem zu berichten im Allgäu-Online-Update-Topo (A-UP):

• Beim Gebiet Rottachberg wurde ein neuer Parkplatz angelegt

• In der Starzlachklamm gibt es ebenfalls neue Infos

• Am Jesuswandl sind ganz links am Nebenfels neue Routen entstanden

• An der Weißwand gibt es ebenfalls Neuigkeiten

Info

(12.07.2010)

FESThalten 2010! Endlich ist es soweit, Deutschlands größtes Sportklettergebiet Frankenjura hat endlich sein eigenes Kletterfestival! FESThalten 2010, das 1. Gössweinsteiner Kletterfestival steigt am 20.-22.08.2010 und bietet natürlich ein umfangreiches Programm für alle Partyhungrigen: Party mit Bands, DJ's, Boulderwand, Klimmzugwettbewerb, Slacklines, 130m Seilbahn, Wasserrutsche, Bauchtanz, Stände, ....

Infos auch unter www.festhalten.com

Juni 2010

Info

(17.06.2010)

Über den GEBRO-Online-Shop konnten die letzten Tage aufgrund eines Fehlers im System keine Bestellungen getätigt werden. Dieser Fehler wurde nun behoben und Bestellungen sind wieder möglich.

Mai 2010

Info

(30.05.2010)

Auf der Ostalb wurde am Amazonenfels (Nr. 3.2. im Kletterführer "Spätzle und Seil") die Route "Brandauer Westwand" jetzt saniert und mit einem Direktzustieg und Umlenker versehen. Vielen Dank für diese Info an den unermüdlichen Heinz Buchmann!

(25.05.2010)

Der neue Boulderführer "swissBloc °1" für die Schweiz ist jetzt erhältlich und kann beim GEBRO Verlag im GEBRO-Online-Shop bestellt werden.

(08.05.2010)

Die Frankenjura Kletterführer vom GEBRO Verlag sind jetzt im "Franken-Pack" zu einem sensationellen SONDERPREIS erhältlich und können im GEBRO-Online-Shop bestellt werden. Auch das Einzelbuch "Franken 2" ist stark reduziert.

(06.05.2010)

Der neue Boulderführer "swissBloc °1" für die Schweiz ist voraussichtlich ab 25.05. erhältlich und kann demnächst beim GEBRO Verlag im GEBRO-Online-Shop bestellt werden. In diesem Zusammenhang wurde auch die Boulderseite zur Schweiz überarbeitet und einige Gebiete sind neu hinzu gekommen.

März 2010

FLB

(25.03.2010)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

Februar 2010

FLB

(19.02.2010)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

FLB

(11.02.2010)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

FLB

(04.02.2010)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

Januar 2010

FLB

(22.01.2010)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

Tipp

(24.01.2010)

Wer sich für professionell organisierten Kletter-, Boulder- oder Wander-Urlaub in Griechenland interessiert, wirft am besten einen Blick auf die brandneue Internetseite von Hellas Adventures.

FLB

(22.01.2010)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

FLB

(20.01.2010)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

Info

(16.01.2010)

Die französische Internetseite "Kairn" hat die Climb On!® Produkte getestet, hier gehts zum Testbericht.

Info

(15.01.2010)

Die Climb On!® Bars wurden vom Magazin "Natural Solutions" mit dem "Conscience Award 2009" für die besten Eigenschaften aller in dieser Kategorie getesteten Produkte ausgezeichnet. Mehr auf der Climb On!® Internetseite.

Tipp

(10.01.2010)

Neu im Shop:

• Für sonnige Ski- und Klettertage: Climb On!® Mineral Sunblock

• Alles fürs Erschließen von Kletterrouten: Bolt Products

Dezember 2009

A-UP

(28.12.2009)

Allgäu/Tirol-Neutouren: An der Weißwand gibt es einige Neutouren.

FLB

(12.12.2009)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

Neu

(12.12.2009)

Im Bereich Klettergebiete ist in der Seite über Frankreich einiges hinzu gekommen. Neu aufgenommen sind die Departements "Drôme" (26), "Hautes Alpes" (05), "Alpes-de-Ht.-Provence" (04) sowie "Vaucluse" (84).

November 2009

Info

(02.11.2009)

Im Herbst 2009 wurden im Allgäu sowohl die A7 von Kempten nach Füssen als auch die neue 4-spurige B19 von Waltenhofen nach Sonthofen fertiggestellt und für den Verkehr frei gegeben. Aus diesem Grund kann es durchaus sein, dass sich an den im Kletterführer "Allgäu-Rock" beschriebenen Anfahrten Änderungen ergeben haben oder mittlerweile schnellere Zufahrten Sinn machen.

Oktober 2009

A-UP

(30.10.2009)

Allgäu-Neutouren: In der Starzlachklamm gelang Harald Röker die Erstbegehung von "Walk of Life" (~11-/11).

Außerdem Neutour an der Kraftwerkwand.

Wichtige

Umfrage!

(23.10.2009)

Heinz Buchmann ist seit fast 20 Jahren im AKN (Arbeitskreis Klettern und Naturschutz) Göppingen aktiv. In der bundesweiten Kommission Klettern und Naturschutz – gewählt vom DAV-Präsidium München – ist er Regionssprecher für die Schwäbische Alb, also von Aalen bis Sigmaringen/Beuron.

Heinz setzt sich in bewundernswerter Weise für den Klettersport in Baden Württemberg aber auch in ganz Deutschland ein. Sein Ziel: Überall dort Klettern dürfen, wo keine Fauna oder Flora existenziell gefährdet wird.

Leider erhält Heinz oft nicht die nötige Unterstützung und Rückendeckung, um die Interessen des Klettersports entsprechend vertreten zu können. Daher hat er auf der Internetseite Climbing.de eine Umfrage platziert, um herauszufinden, ob seine Ziele von Klettererseite unterstützt werden oder nicht.

Genaueres findet ihr unter folgendem Link: http://forum.climbing.de/viewtopic.php?start=0&sd=d&t=14355

 

Bitte unterstützt Heinz in seiner Arbeit FÜR UNS ALLE und macht an der Umfrage mit! Einfach bei Climbing.de anmelden (falls ihr noch keinen Account habt, müsst ihr euch zunächst registrieren) und abstimmen!

 

Es geht um die Zukunft des Klettersports im Freien, nicht nur in BW sondern in ganz Deutschland!

Info

(16.10.2009)

Vor einiger Zeit wurden an der WiWoGiTruMu-Festung Hakentests durchgeführt, um eine Vorstellung von der Festigkeit des dortigen Gesteins zu erhalten. Einen Bericht hierzu gibt es auf der Seite für Oberallgäu.

FLB

(15.10.2009)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

A-UP

(14.10.2009)

Allgäu-Neutouren: Das Jesuswandl, ein Fels mit jeder Menge härtester Routen, die zum Großteil von Christian Bindhammer erschlossen wurden, ist neu zum Allgäu-Online-Update-Topo (A-UP) hinzu gekommen.

A-UP

(13.10.2009)

Allgäu-Neutouren: In der Starzlachklamm konnte Maxi Klaus die Route "4 Star Bunny" (~10+) klettern, außerdem gibts ein paar neue Bilder zur Starz.

September 2009

A-UP

(14.09.2009)

Allgäu-Neutouren: Das Gebiet Rottachzwerg ist neu zum Allgäu-Online-Update-Topo (A-UP) hinzu gekommen.

A-UP

(09.09.2009)

Allgäu-Neutouren: Das Gebiet NePaPla-Wand ist neu zum Allgäu-Online-Update-Topo (A-UP) hinzu gekommen.

A-UP

(06.09.2009)

Allgäu-Neutouren: Im Gebiet "Starzlachklamm" gibt es einiges an Neuem zu berichten. Siehe Allgäu-Online-Update-Topo (A-UP).

Artikel

(04.09.2009)

Block-Attack - Manuel (Manu) Oberfrank war im Frühjahr 2009 stark an den Boulderblöcken unterwegs - ein kurzer Saisonbericht plus jede Menge Action-Bilder.

August 2009

A-UP

(29.08.2009)

Allgäu-Neutouren: "Teilzeit-Hippie" (~10+/11-) am Weihar und "Rubinstein" (~9) in Hinang. Siehe Allgäu-Online-Update-Topo (A-UP).

Neu

(27.08.2009)

Allgäu - Zum Allgäu gibt es jetzt eine Seite mit einem Allgäu-Online-Update-Topo (A-UP) mit einer neu eingerichteten Kontakt-Mail für die Zusendung von News.

Juli 2009

Neu

(25.07.2009)

Im Bereich Klettergebiete ist in der Seite über Frankreich die Region "Haute Savoie" (Departement 74) hinzu gekommen. Als erstes ist das Gebiet "Chalune"vorgestellt, weitere werden in Kürze folgen.

Info

(15.07.2009)

Die Climb On!® Produkte wurden in den letzten Ausgaben von "Climb!" und "Bergsteiger" vorgestellt - siehe "Pressemeldungen" unter www.climbon.de

FLB

(07.07.2009)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

Juni 2009

NEU

(29.06.2009)

Der neue online Shop Outdoorsports24.com mit einer großen Auswahl an Artikeln aus den Bereichen Bergsteigen, Klettern, Eisklettern, Klettersteig, Nordic Walking, Radsport und Snowboard ist jetzt online.

Der Zweisprachige Shop (Deutsch / Englisch) ist sehr übersichtlich aufgebaut und bietet sogar Live-Support online.

FLB

(26.06.2009)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

Artikel

(19.06.2009)

Das Erbe - Helmut Kotters Jahr 2008 - ein kurzer Bericht garniert mit leckeren Bildern.

Neutour

(18.06.2009)

Allgäu: In den letzten Wochen sind Christian Bindhammer die Erstbegehungen einiger Toprouten in den obersten Graden im Allgäu gelungen: "Frontman Deluxe" (11), Bionic Commando (11-/11), Progression (11-/11) und "The Maze" (11) sind die Highlights. Mehr gibts demnächst in einem ausführlichen Allgäu-Update an dieser Stelle.

Saniert!

(09.06.2009)

Wie in der Meldung vom 11.04. berichtet, waren in der Route "Route Markus" im Neuen Tiefenbach die Bohrhaken locker. Die Route wurde jetzt von Martin (Wusel) Schindele komplett saniert und kann damit wieder geklettert werden. Vielen Dank Wusel!

Achtung!

(09.06.2009)

In der Route "Zur Sache Schätzchen" in der Starzlachklamm hat jemand die lange Fixschlinge an der Schlüsselstelle entwendet. Damit ist es nahezu unmöglich, die Route von unten zu klettern. Die Schlinge ist absolut notwendig, um vom letzten guten Griff zu klippen und die Schlüsselpassage sicher abgesichert zu klettern. Andere Hakenpositionen wären mit Abstand gefährlicher, der Haken sitzt ideal, benötigt nur diese lange Schlinge. Wer jetzt in die Route einsteigt, benötigt einen Klippstick, um den Haken einzuhängen. Wer immer hier das Material entwendet hat, sollte dies unverzüglich wieder an Ort und Stelle anbringen.

Achtung!

(09.06.2009)

Vor einiger Zeit wurden von unbekannter Seite in "Krümelmonster" am Rottachberg zwei Haken entfernt, die Dübel eingeschlagen und am oberen sogar das Loch zuzementiert. Der erste und nun entfernte Haken war für sehr kleine Kletterer extra belassen worden, denn diese müssen den seitherigen zweiten Haken bereits richtig anklettern. Seltsamerweise wurde der seither dritte Haken um ca. 30-40 cm nach oben versetzt, was absoluter Unsinn ist, da der Klipp nicht wirklich einfach ist und jetzt bei ausgezogenem Seil wieder ein Sturz auf das untere Podest erfolgt. Hiermit erfolgt die nachdrückliche Bitte, solchen Unfug in Zukunft zu unterlassen. Damit werden für andere Kletterer nur unnötig Gefahren verursacht und die "Korrekturen" dieser Aktionen kosten viel Zeit, Mühen und auch Geld! Der obere entfernte Haken ist jetzt übrigens wieder angebracht.

FLB

(07.06.2009)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

FLB

(02.06.2009)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

Mai 2009

Neutour

(16.05.2009)

Allgäu: In den letzten Wochen sind im Allgäu einige neue Kletterrouten zwischen 9 und 11- entstanden. Weitere Routen sind frisch eingebohrt und stehen kurz vor der Vollendung. Sobald dies der Fall ist, gibt es ein ausführliches "Allgäu-Update" an dieser Stelle.

April 2009

Achtung!

(11.04.2009)

In der Route "Route Markus" im Neuen Tiefenbach sind die Bohrhaken locker und einer konnte bereits herausgezogen werden! Es handelt sich um alte 8mm Schrauben die zudem nur 10mm tief im Fels sind!!!!

FLB

(11.04.2009)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

NEU

(06.04.2009)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Frankenjura.

Januar 2009

(28.01.2009)

Am Samstag, den 7. Februar 2009 findet im informpark in Oberstdorf die 4. Bouldernacht statt. Nähere Infos auf der Webseite vom informpark.

Neu

(24.01.2009)

Die neue Auflage des Boulderführers "Allgäu-Block" wird in Kürze erscheinen (Infos dazu auch auf der Seite des GEBRO Verlags). Daher wurde die Übersichtskarte auf der Allgäu-Boulder-Seite überarbeitet und die neuen Gebiete eingefügt. Außerdem wurden die Infos zu einigen der bestehenden Gebiete aktualisiert und detaillierte Seiten zu den neuen Gebieten werden in Kürze hinzu kommen.

FLB

(18.01.2009)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

Dezember 2008

Neu

(23.12.2008)

Neues Klettergebiet in Frankreich hinzu gekommen: "St. Guilhem le Désert" in der Nähe von Montpellier.

Neu

(22.12.2008)

Im Bereich Klettergebiete befindet sich momentan eine Seite über Frankreich im Aufbau. Als erstes wird das Gebiet "Boffi" in der Gorge de la Dourbie vorgestellt, das nur wenige Kilometer von der Gorge de la Jonte und der Gorge du Tarn entfernt liegt.

Neutour

(05.12.2008)

Allgäu: Ebenfalls bereits im Oktober konnte Harald Röker im Starzlachwinkel eine Neutour begehen. Die Schwierigkeit liegt im Bereich 10..10+, der Routenname folgt noch.

Neutour

(05.12.2008)

Allgäu: Bereits vor einigen Wochen gelang Daniel Gebel die erste Begehung des alten Projekts "Der Hammer" (ca. 10+) am Weihar.

November 2008

(23.11.2008) Die Baldecknadeln auf der Uracher Alb (Schwäbische Alb) wurden kürzlich saniert, hier ein aktualisiertes Topo der Rechten Baldecknadel Bergseite.

NEU

(21.11.2008)

Der neue Spanien-Boulderführer "eBloc" ist seit letzten Mittwoch erhältlich!

(14.11.2008)

Der Spanien-Boulderführer "eBloc" ist voraussichtlich ab 19.11. erhältlich und kann ab jetzt beim GEBRO Verlag im GEBRO-Online-Shop bestellt werden.

Info

(06.11.2008)

Der neue Boulderführer "eBloc" für Spanien inklusive Albarracin, Navalosa, El Cogul und 9 weitere Spots erscheint etwa in 3 Wochen.

FLB

(06.11.2008)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

Oktober 2008

Neutour

(15.10.2008)

Allgäu: Gestern gelang die "Tratschwelle" im Neuen Tiefenbach, ca. 9+/10-.

Neutour

(12.10.2008)

Allgäu: Heute gabs dann noch die erste Begehung vom "Professor Dr. Abdul Nachtigaller" im Neuen Tiefenbach, die Route liegt etwa im Bereich 9-.

Neutour

(12.10.2008)

Allgäu: Am Samstag erhielt das zweite Projekt an der Wiwogitrumu-Festung die erste Begehung: "Zoppo Trump" liegt im Bereich 9+/10- bis 10-.

Neutour

(12.10.2008)

Allgäu: Kürzlich erhielt ich von Bene Karg die Nachricht, dass er sein Projekt an der Trimm Dich Wand geklettert hat: "Langer Weg zum Glück" (9+).

Neutour

(10.10.2008)

Allgäu: An der Wiwogitrumu-Festung ist die ganz linke Route geklettert: "Kalle Wirsch", irgendwo im Bereich 9+ bis 9+/10-. Damit dürfte die erste Route mit Sintersäule im Allgäu entstanden sein.

FLB

(10.10.2008)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

September 2008

NEU

(08.09.2008)

Der neue "Allgäu-Rock" ist seit einigen Tagen erhältlich!

August 2008

(27.08.2008)

Die komplett überarbeitete Neuauflage des Sportkletterführers "Allgäu-Rock" ist ab 03.09. erhältlich und kann ab jetzt beim GEBRO Verlag im GEBRO-Online-Shop bestellt werden.

Neu

(18.08.2008)

Die Allgäu-Seite wurde im Zuge der demnächst erscheinenden Neuauflage des Allgäu-Rock stark überarbeitet, neue Gebiete in die Karten integriert sowie einige Top-News hinzugefügt.

Juli 2008

FLB

(08.07.2008)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

Juni 2008

NEU

(11.06.2008)

Der neue Builderingführer für die Region "Mainz-Wiesbaden" von Tim Jacobs, erschienen im GEBRO Verlag, ist jetzt erhältlich!

Info

(11.06.2008)

Der Knittelstein bei Reutte wurde gesperrt. Mehr....

Info

(07.06.2008)

Bitte benutzt in Zukunft einen anderen Parkplatz beim Rottachberg, das selbe gilt für Kraftwand und Weihar bei Hindelang.

Mai 2008

NEU

(24.05.2008)

Der neue Sportkletter-Auswahlführer für die Schwäbische Alb "Spätzle & Seil" vom GEBRO Verlag ist jetzt erhältlich!

Info

(23.05.2008)

Am Freitag den 30.05.2008 ist um 19 Uhr die Jahreshauptversammlung der IG Kletterun und Bergsport Allgäu im Schiff in Bihlerdorf/Sonthofen. Ab 20:30 ist dann Filmabend für jedermann. Bitte kommt zahlreich!

Neu

(22.05.2008)

Neue Seite mit Klettern Basiswissen.

NEU

(19.05.2008)

Der Sportkletter-Auswahlführer für die Schwäbische Alb "Spätzle & Seil" ist voraussichtlich ab 21.05. erhältlich und kann ab jetzt beim GEBRO Verlag im GEBRO-Online-Shop bestellt werden.

Neu

(14.05.2008)

Schleier zum Zweiten: Weiterhin in starker Frühjahrsform präsentiert sich Helmut (Heli) Kotter! Nachdem er vor gut 2 Monaten "Mongo" (9a) am Schleier Wasserfall die erste Wiederholung abringen konnte, hat er gestern sozusagen mit Schleierfall-Schmelzwasserkühlung mit "Das Erbe der Väter" (8c+) dieses Jahr den zweiten großen Wurf im Sportkletter-Dorado am Wilden Kaiser gelandet. Demnächst mehr....

NEU

(13.05.2008)

Es tut sich was auch auf der Klettern-Seite. Neue Übersichtskarten Welt, Europa und Deutschland sind hinzugekommen und das Klettergebiet Schwäbische Alb ist im Aufbau. Das Blautal ist bereits online.

FLB

(13.05.2008)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

April 2008

NEU

(17.04.2008)

Demnächst erscheint im GEBRO Verlag ein Sportkletter-Auswahlführer der Schwäbischen Alb. Hier gehts zu einer vorab Buchvorstellung.

FLB

(13.04.2008)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

März 2008

Neu

(23.03.2008)

Schleierhaft - Helmut (Heli) Kotter gelingt die erste Wiederholung von "Mongo" (9a) am Schleier Wasserfall.

Februar 2008

FLB

(21.02.2008)

Vor 4 Monaten gabs den letzten FLB, 4 Monate vollgepackt mit Recherche und intensiver Arbeit an neuen Boulderführern. Ich hoffe, dass ich ab jetzt mehr Zeit finden werde, die Felsbedingungen regelmäßiger zu aktualisieren. Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

Dezember 2007

Neu

(19.12.2007)

Hier ein aktuelles Wetterbild vom Allgäu.

November 2007

Tipp

(01.11.2007)

Neuer Artikel zu Europäischen Winter-Reisezielen.

Oktober 2007

Tipp

(30.10.2007)

Der Profiphotograph Rainer Retzlaff, vielen noch bekannt von Bildern der USA Reisen von Wolfgang Güllich und Kurt Albert, stellt auf seiner neu gestalteten Homepage einige seiner Werke aus den Bereichen Kunst, Architektur, Porträt, Reportage, Werbung etc. vor:

RAINER RETZLAFF  

Infos

(28.10.2007)

Am Samstag, den 19. Januar findet im informpark in Oberstdorf die 3. Bouldernacht statt. Nähere Infos demnächst unter www.inform-oberstdorf.de/aktuelles. Unterstützend mit dabei sind diesmal auch Climb On! und der GEBRO Verlag.

Neu

(13.10.2007)

Eine neue Seite mit Wetterbildern vom Allgäu.

FLB

(13.10.2007)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

NEU

(09.10.2007)

Das Topo zur Boulderregion Chamonix kann jetzt über den GEBRO Verlag bezogen werden.

Tipp

(09.10.2007)

Artikel zum Kletter- und Boulderparadies Haute Savoie am Fuße des Mont Blanc.

Neu

(04.10.2007)

Vergleichstabelle UIAA mit französischer Routenbewertung.

September 2007

Neu

(06.09.2007)

Die Seiten übers Allgäu sind jetzt mit etwas mehr Leben gefüllt.

FLB

(05.09.2007)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

August 2007

FLB

(31.08.2007)

Hier der aktuelle Felslagebericht (FLB) fürs Allgäu.

Juli 2007

(17.07.2007) Neue Liste mit kinderfreundlichen Felsen für die Kletterführer "Franken 1" und "Franken 2"

Mai 2007

NEU

(31.05.2007)

Seit etwas über 3 Wochen ist der Boulderführer "iBloc" für Norditalien erhältlich! Weitere Infos auf der Seite vom GEBRO Verlag.

Infos

(31.05.2007)

In Kempten gibts den neuen Mammut-Store. Reinschauen lohnt sich, Maxi, Hubert und das ganze Team freuen sich auf Euren Besuch!

März 2007

NEU

(10.03.2007)

Ein neuer Kletterführer für den Klettergarten Stetten im Remstal druckfrisch aus dem Hause GEBRO Verlag jetzt erhältlich!

Dezember 2006

Info

(18.12.2006)

Dem Dschungelbuch - einem der größten und bedeutendsten Klettergärten Tirols - droht die Sprengung! Unter dem Deckmantel der Sanierung will der Steinbruchbetreiber ca. 100 Routen v.a. im Hauptsektor wegsprengen.

Verhindert kann dies durch den Zirler Gemeinderat werden - zeigen wir also, dass an der Erhaltung des Dschungelbuches ein breites Interesse besteht!

Wie? ganz einfach: auf www.blocmaster.com/dschungelbuch unterschreiben und diesen Text per Mail an möglichst viele Leute weiterschicken... 

Info

(14.12.2006)

Starker Herbst von Helmut "Heli" Kotter am Rottachberg und an der Geisterschmidwand  --> mehr

November 2006

Info

(26.11.2006)

Zwei Neutouren am Rottachberg von Harald Röker.

September 2006

Info

(17.09.2006)

Nachdem in Chicken Legs sämtliche Griffe im oberen Teil vom Ausbruch bedroht waren, wurde diese Route restauriert. In diesem Zuge wurden auch einige Haken saniert und umgebohrt (ab 19.09. wieder kletterbar).

Tipp

(17.09.2006)

Im neuen Tiefenbach ist die Route "Red Bull" komplett durchgeputzt und damit wieder in kletterbarem Zustand!

Skandal

(12.09.2006)

Rottachberg: Das Große Putzen 2006 (Link nicht mehr aktiv).