bouldern + Schweiz + Boulderführer + Switzerland + Suisse + guidebook + bouldering + bloc

Avers + Magic Wood + Susten + Kandersteg

 Schweiz • Switzerland  • Suisse  

ISBN 978-3-938680-43-8
4. Auflage • 4th edition  05/2020

 

dreisprachig • trilingual

deutsch / englisch /français

german / english / french

 

Autoren • Authors: Ulrich & Harald Röker

 

Buchvorstellung

LeseprobeReading rehearsal
(leicht reduzierte Auflösung • slightly reduced resolution)

SwiSS Bloc °1

Bouldertopo    Schweiz [N]

Überarbeitete Neuauflage (2020) • Revised Edition (2020)

 

16 Boulder Hot-Spots zwischen Schaffhausen und dem Alpenhauptkamm.

Höhlenkalk am Kesslerloch, feinster Granit im Magic Wood und an den hohen Schweizer Pässen,

chilliges Bouldern in Engelberg, sandsteinartige Block-Meere um Kandersteg und darüber hinaus noch einige weitere Boulder-Leckerbissen.

Erstmalig in einem Buch vorgestellt werden die Gebiete am Nufenenpass und am Furkapass.

Am Furkapass schlummern zahllose exzellente Boulderprobleme in hochalpiner Umgebung in bis zu 2600 m Meereshöhe und warten auf hungrige Wiederholer. In den letzten Jahren hat dort eine motivierte Gruppe boulderbegeisterter Kletterer aus der Luzerner Gegend immer wieder neue Blöcke und Sektoren erschlossen. 2019 stieß dann auf Einladung Harald Röker zu der Erschließergruppe und dank toller inspirierter Tage zusammen mit den schweizer Freunde verdoppelte sich die Anzahl der gekletterten Probleme auf 400 Linien von ganz einfach bis ca. Fb 8b.

In den Schweizer Bergen schlummert noch ein nahezu unerschöpfliches Material an Blöcken und wartet darauf, entdeckt zu werden. Dieses Topo bietet eine Bestandsaufnahme der meisten wichtigen Schweizer Boulderspots im Gebiet der deutschsprachigen Schweiz. mehr...

 

16 boulder hot spots between Schaffhausen and the Alpine divide.

Cave-limestone at Kesslerloch, fine granite in Magic Wood and the high Swiss passes, relaxed bouldering in Engelberg, sandstone-like huge boulder fields in Kandersteg and some more boulder goodies will be introduced in this guidebook.

For the first time the areas at Nufenenpass and Furpass will be published in a guidebook

At Furkapass numerous boulderproblems are waiting in an overwhelming alpine landscape up to an altitude of 2600 m for motivated boulderers. During the last years a group of psyched climbers from the Luzern area developed continuously new problems and sectors. 2019 they invited Harald Röker to join and thanks to great inspiring days together with the swiss friends the number of problems was nearly doubled to 400 lines from very easy to ~Fb 8b.

In the Swiss mountains an almost inexhaustible potential of boulders is waiting to be discovered. This guidebook takes stock of the current situation of most of the important Swiss boulderspots in the area of the german-speaking part of Switzerland. more...

 

Komplett in FarbeCompletely in colour

Kesslerloch

Magic Wood (Averstal)

Engelberg

Blattiswald

Morschach

Schöllenen

Göschenen

Gotthardpass

Nufenenpass (Äginatal)

Furkapass

Sustenpass

Steingletscher

Grimselpass

Fuxenstein

Kandersteg

Goppenstein

 

 

 

 

 

Übersicht/Bilder zu vielen Gebieten

Overview/photos to most areas

(www.blocheart.de)

 

 

 

 

36,00 €    ---> Online-Shop (externer Link)       Verkaufsstellen • Selling points

  

 16 Bouldergebiete zwischen Schaffhausen und Alpenhauptkamm

 16 boulder hot spots between Schaffhausen and the Alpine divide

  • Über 3600 Boulderprobleme in 16 Gebieten
  • Rund 1300 neue Probleme, 4 neue Gebiete (im Vergleich zur 3. Auflage)
  • Topos der Blockfelder
  • Block-Bilder mit Boulderverläufen
  • 352 Seiten
  • Exakte Zugangsbeschreibungen
  • Detaillierte Zustiegsskizzen
  • Komplett in Farbe
  • More than 3600 boulder problems in 16 areas
  • About 1300 new problems and 4 new areas (compared with the 3rd edition)
  • Topos of the boulder-fields
  • Boulder-photos with the course of the problems
  • 352 pages
  • Exact access information
  • Detailed access maps
  • Completely in colour